Contact / Links / Impressum

Wildvogelhilfe-MG / Wildvogelrettung

Mönchengladbach


Notruf: 0163 - 3 70 90 70

Allen Sponsoren einen herzlichen Dank für ihre freundliche Unterstützung.

Durch Ihre Hilfe sind wir in der Lage jedes Jahr hunderte von verletzten Wildvögeln zu retten zu versorgen und wieder zum Erhalt unserer heimischen Vogelarten, gesund in die freie Wildbahn zum entlassen.


Sie helfen uns, damit wir den Wildvögeln helfen können.

 

Somit sind Sie Teil von etwas wirklich Gutem.


Auch Vögel brauchen Wärme. Speziell bei kalten und winterlichen Temperaturen ist es notwendig die Außenvolieren vernünftig abzudecken. Für diesen speziellen Fall verwendet die Wildvogelhilfe die Loesdau Universaldecke 150 x 200 cm. Sie hält die Kälte sicher draußen und sorgt in der Voliere für ein angenehmes Klima.

Hier wird die Wildvogelhilfe von der Firma Loesdau Passion Pferdesport ausgestattet.


https://www.loesdau.de/



Zur Eigenabsicherung bei der Bergung von verletzten Wildvögeln ist eine gute Sichtbarkeit der Tierretter bei schlechten Wetterverhältnissen und in der Dunkelheit zwingend erforderlich. Hier sind professionelle Rettungsjacken ein unbedingtes Muss. Zu diesen Zweck wird die Wildvogelhilfe bei der Auswahl der hochwertigen, einsatzspezifischen Rettungsjacken von der Hortig-Vertriebs-GmbH professionell beraten und ausgestattet.


http://www.hortig-vertrieb.de







Die Fahrzeugabsicherung und Personenabsicherung bei Einsätzen in der Dämmerung, bei Dunkelheit und im Verkehr durch professionelle Warnlichtanlagen am Einsatzfahrzeug kann Unfälle verhindern und Leben retten.

Der LED-Warnlichtbalken auf unserem Wildvogelrettungswagen wurde freundlichst zur Verfügung gestellt von,


http://www.signatech.at 



Einsätze, gerade im Gelände, erfordern sprapazierfähige Kleidung und  Ausrüstung. Auch ein professionelles handliches Equipment, wie z.B. ein professionelles Multitool, das leicht am Mann getragen werden kann statt sperriger Einsatztaschen ist hier von Vorteil.

Diese hochwertige Ausrüstungen und das Equipment wurde freundlichst zur Verfügung gestellt von,


http://www.pumaknives.de


https://www.asmc.de


https://www.victorinox.com



Hygiene ist ein wichtiger Bestandteil auch bei der Behandlung von Tieren. Deshalb sind unsere Pflegeboxen im Indoorbereich mit Hygieneunterlagen ausgestattet. Diese werden freundlichst zur Verfügung gestellt von, INSENIO - der Spezialist für Inkontinenz und Pflegeprodukte


http://insenio.de




Bei der Aufzucht von Jungtiere sind Einwegspritzen eine große Hilfe bei der Futtergabe. Händedesinfektion und Einweghandschuhe gehören bei der Untersuchung der verletzten Tiere zur selbstverständlichen Ausrüstung. Die Wildvogelhilfe-MG wir hier von B. Braum Vet Care GmbH unterstützt.


http://www.bbraun-vetcare.de


Wildvögel die verunfallt sind, leiden zu ihrer Verletzung, meist kurze Zeit später auch noch an Unterkühlung. Dies kann dazu führen das die Tiere nicht unbedingt an der Verletzung,  sondern an Unterkühlung sterben da sie nicht mehr in der Lage sind genügen Energie aufzubringen um die Körpertemperatur aufrecht zu erhalten. Hier schafft ein altbekannter Gegenstand Abhilfe. Die  Wärmflasche. Unser Rettungswagen und die Stationen sind mit Wärmflaschen ausgerüstet.

Diese wurden freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von,


http://www.hugo-frosch.de


Bei der Bergung von verletzten Wildvögeln im Gelände ist es wichtig, immer das notwendige Equipment wie Multitool, Mobiltelefon, Taschenlampe, Verbandsmaterial, Handschuhe u.s.w. direkt und griffbereit am Mann zu haben. Statt unhandliche Taschen schleppen zu müssen bewährt sich hier die Sling Bag Multifunktionstasche die freundlichst zur Verfügung gestellt wurde von,


 http://www.bw-online-shop.com




Zur schnellen Kontaktaufnahme und zum Informationsaustausch, bei der Übermittlung von Daten mit anderen Stationen oder Tierärzten, ist ein leistungsfähiger PC und das Internet heutzutage unumgänglich um den gefiederten Patienten schnell helfen zu können. Daten erstellen, erfassen, hinterlegen, auswerten und übermitteln gehören ebenso zu den Aufgaben der Wildvogelrettung. Jeder Wildvogel der in die Station kommt wird digital, in einem eigens für die Wildvogelhilfe-MG erstellten Datenblatt, erfasst.

Hierbei unterstützt GreenPanda die Wildvogelhilfe-MG durch die Bereitstellung eines leistungsfähigen Marken-PC’s und  durch ihren Support.


https://www.greenpanda.de/


Bei der Untersuchung und Behandlung der Wildvögel wird großen Wert auf Hygiene und Infektionsschutz gelegt.  Deswegen verwenden wir bei jeder Behandlung Einweghandschuhe und Einwegunterlagen. Das Rettungsfahrzeug und die Station sind damit ausgerüstet. Diese hochwertigen Handschuhe in verschiedenen Größen und Ausführungen wie auch die Einwegunterlagen werden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von,


www.hygiene-gmi.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.


Für alle diese von uns gesetzten Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Daher distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner führen.

Wildvogelhilfe-MG, 

D-41236 Mönchengladbach.

Leiter: Dr. h.c.  R.Theuerzeit   


Kontakt Tel.: 0163-3709070   

mail: rt.laird@gmail.com